Graphische Revue
  

Digitalisierte Pharmaverpackungsherstellung mit Primefire
14.07.2017

Der Pharma- und Healthcare-Markt entwickelt sich mehr und mehr hin zu spezialisierten Arzneimitteln. Damit werden die Verpackungsauflagen für diese speziell entwickelten Medikamente immer kleiner und die Lieferzeiten immer kürzer. Die August Faller GmbH & Co. KG mit Sitz in Waldkirch bei Freiburg begegnet diesem Trend und platziert eine Option für das Digitaldrucksystem Primefire 106 von Heidelberg, um 2018 eine der ersten Maschinen weltweit zu einstallieren.

Mehr lesen...

Slovenska Grafia bestellt
weitere 32-Seiten-Rotation
10.07.2017

Das Unternehmen investiert in eine weitere 32-Seiten-Rotation. Nach der Investition in zwei Lithoman-Anlagen im Jahr 2011 ersetzt die neue Lithoman jetzt eine ältere 16 Seiten Maschine. Slovenska Grafia sieht darin einen weiteren Schritt in den hochauflagigen Illustrationsdruck und zur Sicherung seiner Marktposition.

Mehr lesen...

HP startet mit dem Vertrieb
der Jet Fusion Technologie durch
09.07.2017

Mit fünf Partnern vermarktet HP künftig seine HP Jet Fusion Technologie für den industriellen 3D Druck in Deutschland und Österreich. Zwei der der Partner stammen aus Österreich – Bibus in St. Andrä bei Tulln und  Techsoft in Linz haben das aufwändige Zertifizierungsverfahren bei HP bereits erfolgreich durchlaufen.

Mehr lesen...

Zweite Papiermaschine für Pöls
06.07.2017

Die Heinzel Group setzt einen nächsten strategischen Schritt bei Verpackungspapieren: Am Standort der Zellstoff Pöls AG in Österreich wird eine zweite große Papiermaschine zur Produktion von gebleichten Kraftpapieren errichtet. Sogenannte MG-Papiere werden für flexible Verpackungen eingesetzt und weisen ein überdurchschnittliches Marktwachstum auf.

Mehr lesen...

Xerox 40 Jahre Laserdruck
06.07.2017

Im Jahr 1969 arbeitete Gary Starkweather, Ingenieur bei Xerox, in seinem Labor in Webster, NewYork, daran, die Geschwindigkeit eines der ersten Faxgeräte zu verbessern. Seine Forschungsarbeit resultierte in der Erfindung des Laserdrucks, durch den sich die Art und Weise, wie Menschen und Unternehmen weltweit kommunizieren, stark veränderte.

Mehr lesen...

Print 4.0 und der Zukunftsglaube ins Papier
27.06.2017

Mit einer Inline-Verbundlösung mit Weiterverarbeitungs-Systemen von Müller Martini ist Andi Smart Print Solutions in Maastricht unterwegs zu immer mehr digitalen On-demand-Produkten.

Mehr lesen...

Druckfarben nach dem Cradle to Cradle-Prinzip
26.06.2017

Der Druckfarbenhersteller hubergroup hat nun ein Produktsortiment entwickelt, das nach den Standards von Cradle to Cradle geprüft und freigegeben wurde. Um diese Zertifizierung zu erhalten, bewertete das unabhängige Umweltinstitut EPEA die Herstellungsprozesse der Druckfarbe, das Umweltmanagement des Unternehmens hinsichtlich des verantwortungsvollen Umgangs mit Energie und Wasser und dessen soziale Verantwortung.

Mehr lesen...

Jentzsch installiert erste
swissQprint Impala mit LED-Technologie
26.06.2017

Vor kurzem wurde in der Druckerei Jentzsch in Wien Strebersdorf eine swissQprint Impala mit LED-Technologie. Der Großformatdrucker ist bei Jentzsch mittlerweile äußerst vielseitig im Einsatz, zeichnet sich durch Schweizer Präzision und Verlässlichkeit aus, aber diese neue Generation beeindruckt zudem durch ihre Umweltfreundlichkeit : Die LED-Technologie hinterlässt nur einen minimalen ökologischen Fußabdruck.

Mehr lesen...

VR-Verstärkung für die Creative Cloud
23.06.2017

Adobe hat die SkyBox-Technologie von Mettle, einem Entwickler von Software für 360°- und Virtual Reality (VR)-Software, erworben. Mit dieser Akquisition bietet Adobe künftig allen Kreativen, globalen Marken sowie Unternehmen aus dem Medien- und Entertainmentsektor integrierte End-to-End-Workflows für die einfache und effiziente Produktion und Bearbeitung von 360° Videos und VR-Content.

Mehr lesen...

Kodak’s Vorstoß in den Faltschachteldruck
21.06.2017

Kodak hat die erste Prosper 6000S Farb-Inkjet-Rollendruckmaschine für die Produktion von Faltschachteln bei der US-amerikanischen Druckereien Zumbiel Digital installiert. Der Bedarf an größerer Produktionskapazität und besseren digitalen Produktionsmöglichkeiten veranlasste das Unternehmen letztlich zu der Investition.

Mehr lesen...

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 >>
Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg