Graphische Revue
  

Reduziert auf das Wesentliche
07.02.2017

Bei der Gmund No Color No Bleach – in Österreich exklusiv über die Antalis Austria erhältlich – standen bei der Entwicklung der neuen Kollektion Wahrhaftigkeit und Natürlichkeit im Vordergrund. Das Papier wird aus purem Zellstoff und komplett ohne Zugabe von Farbstoffen hergestellt. Die Variante „No Color“ ist schlicht weiß und verzichtet völlig auf Farben.


Reduziert auf das Wesentliche

„No Bleach“ ist ungebleicht und ungefärbt. Die verwendeten  hochwertigen Langfaserzellstoffe sorgen für eine lebendige Oberfläche und unterstützen deren ehrlichen Charakter. Wie bei allen Gmund Papieren ist der Zellstoff FSC zertifiziert. Die hohe Stabilität des Blattes durch die Langfaser bietet breite Anwendungsmöglichkeiten für Verpackungen, Bucheinbände, Broschüren von umweltbewussten Marken oder Einladungskarten.

Gmund No Color No Bleach verfügt über die einzigartige Eigenschaft, schon auf den ersten Blick den Charakter der Natürlichkeit im Printprodukt widerzuspiegeln und überträgt so die Reinheit des Papiers auf das beworbene oder verpackte Produkt. Alle klassischen Drucktechniken und Veredelungen sind mit dem Material nicht nur möglich, sondern wirken auf dem rauen Untergrund noch ausdrucksstärker. No Color No Bleach wird in den Grammaturen 120 und 300 g/m² angeboten. Dazu passend gibt es Briefhüllen in den Formaten DIN Lang, Quadro und C5. aus purem Zellstoff gewonnen. muster@antalis.at


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg