Graphische Revue
  

Einstieg in den Digitaldruck im B2-Format geglückt
18.04.2017

Die deutsche Rehms Druck GmbH hat sich bei ihrer ersten Investition in ein Inkjetsystem im B2-Format für Konica Minolta entschieden. Das Bogendrucksystem AccurioJet KM-1 erweitert die Möglichkeiten des Unternehmens und unterstützt die Erschließung neuer Märkte, die sowohl Mailings und Verpackungsdruck als auch eine Reihe anderer wichtiger Anwendungen abdeckt.


Einstieg in den Digitaldruck im B2-Format geglückt

Rehms Druck suchte nach einer Lösung für verschiedene Anwendungen, unter anderem für anspruchsvolle Mailing- Verpackungen- und Etiketten. Im Rahmen des Auswahlprozesses überzeugte Konica Minolta überzeugte mit der Qualität und dem Preis-Leistungsverhältnis der AccurioJet KM-1. Das Unternehmen kann künftig auch von Konica Minoltas weitreichenden Support-Leistungen profitieren. Dazu gehören die Marketingplanung, die Anwendungsentwicklung und Vor-Ort-Schulungen.

Das Drucksystem bietet zahlreiche Möglichkeiten der Medienbearbeitung auf be- und unbeschichteten Substraten von 0,06 bis 0,6 mm Dicke. Das bedeutet, dass Kunden Standard-Offsetmedien ohne Vorbehandlung verwenden können und keine teuren Digitalpapiere erwerben müssen. Rehms Druck baut diese Funktion für den Druck auf bestimmte Kunststoffsorten und Etiketten aus und nutzt so den Einsatz von UV-Tinte besonders vorteilhaft.

Daniel Baier, Geschäftsführer von Rehms Druck begründet die Entscheidung wie folgt: „Wir haben die Druckqualität des AccurioJet KM-1 eingehend geprüft. Die hohe Qualität und starke Wettbewerbsfähigkeit waren ausschlaggebend dafür, diese Investition jetzt zu tätigen. Mit dem System stärken und erweitern wir unsere Marktfähigkeit bedeutend. Wir können nun den Verpackungsmarkt rascher erschließen und die Entwicklung unserer Direktversand-Fähigkeiten vorantreiben.“


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg